Reflexzonentherapie am Fuß nach Hanne Marquardt®

  • Individuell
  • natürlich und tiefgreifend
  • bewährt und zeitgemäß

Die Reflexzonentherapie am Fuß arbeitet als Ordnungstherapie mit den Selbstheilungskräften des Menschen. Sie erreicht dadurch auf natürliche Weise eine Umstimmung aller gestörten Lebensfunktionen.

 

Sie ist eine Behandlungsform, die sich im Laufe von vielen Jahren aus altem Volkswissen zu einer exakt ausgearbeiteten Therapie entwickelt hat.

 

Bei folgenden Indikationen hat Reflexzonentherapie vielfach gute Erfahrungen gemacht:

 

  • Akute und chronische Schmerzen in Wirbelsäule, Gelenken und Muskulatur
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane, Harnwege, Atmungsorgane un der Haut
  • Migräne und andere Arten von Kopfschmerzen
  • Allergien, v.a. auch bei Kindern
  • Menstruationsbeschwerden, Mangel an Lebenskraft, Unruhezustände und Schlafstörungen
  • Narbenbehandlungen 
  • Als Begleitung in allen schwierigen und schmerzhaften Lebenssituationen